PRAXISPHILOSOPHIE

GESUND ZU LEBEN IST NATÜRLICH

DIE GESUNDHEIT IST SO ALT, WIE DIE MENSCHEN SELBST. UND GENAUSO ALT IST AUCH DIE FRAGE, „WAS KANN ICH TUN, UM AUCH IM ALTER MEINE  GESUNDHEIT, LEISTUNGSFÄHIGKEIT UND DAS INTERSSE AM LEBEN ZU BE-WAHREN " ?  DENN, ALLE REICHTÜMER DIESER WELT SIND OHNE BEDEUTUNG, WENN MAN KRANK IST.

DER MENSCHLICHE KÖRPER IST EINE MEISTERLEISTUNG DER NATUR.  DAS ZIEL SICH WIEDER WIE EIN TEIL DER NATUR ZU BETRACHTEN UND WAHRZUNEHMEN VERFOLGE ICH MIT MEINEN NATURHEILKUNDLICHEN THERAPIEN. AUF DIESEM WEGE, ZURÜCK ZU UNSEREN WURZELN, MÖCHTE ICH SIE GERNE BEGLEITEN.


WER NICHT JEDEN TAG ETWAS FÜR SEINE GESUNDHEIT AUFBRINGT, MUSS EINES TAGES SEHR VIEL ZEIT FÜR DIE BESCHWERDEN OPFERN ! 

SEBASTIAN KNAPP

 

 

TOM CYRIL HAJEK

HEILPRAKTIKER & SPORTLEHRER

 

  • JAHRGANG 1964, HEILPRAKTIKER SEIT 2011
  • AUSBILDUNG ZUM HEILPRAKTIKER 2009 - 2011 IN STUTTGART UND TÜBINGEN
  • ASSISTENT ZWISCHEN 2009 BIS 2016 IN NATUR-HEILPRAXIS ENRICO THIELE  IN STUTTGART
  • SEIT MAI 2011 IN EIGENER HEILPRAXIS IN BÖBLINGEN TÄTIG
  •